Er ist jung, er ist lustig und er ist authentisch: Luke Mockridge (26), Komiker und Sohn von Bill Mockridge und Margie Kinsky, gilt aktuell als einer der heiß gehandeltsten Comedy-Newcomer des Landes. Nicht ohne Grund durfte er in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal das wohl größte Comedy-Event des Jahres moderieren - mit Erfolg!

Luke Mockridge
Facebook / Luke Mockridge
Luke Mockridge

Seit vielen Wochen wurde die große Mix-Show vom westfälischen WDR-Radiosender Einslive groß angekündigt, vor 14000 Zuschauern und damit ausverkaufter Lanxess-Arena präsentierte Luke am Montagabend in Köln die große Comedy-Nacht XXL. Und die Show, die jährlich im Rahmen des Comedy-Festivals stattfindet, war ein voller Erfolg. Mit seinen Komiker-Kollegen wie Kaya Yanar (42), Dennis aus Hürth und Enissa Amani (31) lieferte er sich wilde Witze-Duelle, Mega-Gelächter hüllte die Halle in eine ausgelassene Atmosphäre. Jedes Mal, wenn Luke gewohnt souverän und lässig die Bühne betrat, war jegliche Aufmerksamkeit verschwunden, vor allem die Damen lagen ihm reihenweise zu Füßen.

Facebook / Luke Mockridge

Gewohnt musikalisch machte der Künstler auch hinter dem Flügel eine tolle Figur und fand in seinem Publikum die wohl größte 90er-Jahre-Band der Welt. Eine riesengroße Party - so könnte man den Abend wohl am ehesten beschreiben. Lustig, lustiger, Luke!

Luke Mockridge
Patrick Hoffmann/WENN.com
Luke Mockridge