Die Toilette - ein Ort, an dem man allein ist, über den man nicht mit anderen redet und überhaupt, geht das ja eigentlich niemanden etwas an, was man dort so treibt. Oder doch? Ein Promi sieht das mal wieder anders und das ist keine andere als Sängerin Miley Cyrus (22).

Miley Cyrus
Instagram/ Miley Cyrus
Miley Cyrus

Dass Miley gerne viel Haut zeigt, dass sie über die Stränge schlägt und provoziert, ist mittlerweile alles nichts Neues mehr. Aber das könnte für viele doch einen Schritt zu weit gehen. Mit heruntergelassenen Hosen zeigt sie sich auf dem Klo. Ihre Katze LiLo, vermutlich die Abkürzung für Lindsay Lohan, kuschelt sich auf der Klobrille an sie. Sie scheint für Miley den Grund für das Klo-Selfie dazustellen. Der Hashtag "peace for pussys" macht allerdings die Zweideutigkeit dieses Bildes deutlich.

Miley Cyrus
Instagram/ Miley Cyrus
Miley Cyrus

Ob das wirklich sein muss? Ihre Fans denken sich das Gleiche: "Sonst nichts zu tun?", oder "Warum macht sie Bilder, wenn sie auf der Toilette sitzt?" sind noch die harmlosen Fragen, die sich ihre Follower stellen.

Miley Cyrus
Craig Harris/WENN.com
Miley Cyrus

Es ist übrigens nicht das erste Foto, das Miley ihren Fans aus dem Klo schickt. Gesellschaft leisten ihr auch da immer wieder ihre Katzen.