Dass sich die Hollywood-Stars zu Halloween gerne in auffällige Kostüme schmeißen, ist weltweit bekannt. Ob Katy Perry (31) bewusst ist, dass Halloween in diesem Jahr bereits vorbei ist? Bei einem Red-Carpet-Auftritt in New York erschien die Sängerin nämlich in einem Outfit, das stark an eine Fledermaus erinnerte.

Eins war Katy Perry gewiss: Alle Augen waren am Mittwoch in New York auf sie gerichtet. Denn für das David Lynch Benefit Concert schmiss sich die 31-Jährige in einen außergewöhnlichen Fummel. Im schwarzen Jumpsuit mit extralangen Armen ähnelte Katy unfreiwillig einer Fledermaus. Der hautenge Einteiler betonte mit einem goldenen Gürtel die Topfigur der "Firework"-Sängerin. Nur die XXL-Ärmel waren etwas irritierend. Schon in der Vergangenheit überraschte der selbstbewusste US-Star mit schrägen Outfits. So schien sich Katy auch in diesem Look pudelwohl zu fühlen: Beim Posieren spielte sie gekonnt mit den Fledermausärmeln.

Sicher trifft Katy mit ihren extravaganten Outfits nicht jeden Geschmack. Ihre Musik ist jedoch immer auf Erfolgskurs. Erst kürzlich wurde sie vom Forbes-Magazin als bestbezahlteste Sängerin der Welt betitelt. Dank ihrer Welttournee, zahlreichen Hits und Werbeaufträgen verdiente sie in diesem Jahr 135 Millionen Dollar.

Katy PerryMr Blue/WENN.com
Katy Perry
Katy PerryIvan Nikolov/WENN.com
Katy Perry
Katy PerryFayesVision/WENN.com
Katy Perry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de