Sophie Ellis-Bextors Schwangerschaft verlief ohne große Komplikationen, zumal die Britin schon routiniert darin ist, Kinder auszutragen. Dennoch war die Sängerin von Vorfreude erfüllt und verriet das Geschlecht des Nachwuchses nicht. Nun kam das vierte Kind der Künstlerin zu Welt - und das Geschlecht überrascht überhaupt nicht.

Sophie Ellis-Bextor
instagram.com/sophieellisbextor/
Sophie Ellis-Bextor

"Er ist da! Baby Jesse Jones, geboren am Dienstag, den 3. November und nun zu Hause bei seiner Familie. Wir sind alle ganz verzaubert. Herzlich willkommen im Leben, kleiner Schatz!" , postete die Brünette auf Instagram. Damit ist klar, dass die 36-Jährige weiterhin die einzige weibliche Person der Familie bleibt. Die Geburt wurde im kleinen Kreis natürlich angemessen gefeiert. Zu Hause wartete bereits ein leckerer Kuchen auf die Frau von Richard Jones und den Sprössling. Das dreistöckige Gebäck wurde mit einer süßen Girlande, auf welcher der Schriftzug "Willkommen, Jesse!" zu lesen ist, verziert.

Sophie Ellis-Bextor
:Anthony Harvey Getty Images Entertainment
Sophie Ellis-Bextor

Auch Sophies Fans waren von dieser Nachricht begeistert. "Ich wünsche euch alles Gute. Sicherlich ist es eine Erleichterung, keinen dicken Baby-Bauch mehr zu haben? Haha! Jetzt brauchst du sicher viel Energie bei so vielen Männern im Haus?!" Aber Sophie ist einer Power-Frau, die es sicherlich mit den Jungs aufnehmen kann.

Sophie Ellis-Bextor
instagram.com/sophieellisbextor/
Sophie Ellis-Bextor