Jennifer Lawrence (25) ist eine strahlende Schönheit, doch um die Schauspielerin rankten sich dreckige Gerüchte. Angeblich soll sich die Oscar-Gewinnerin nach dem Gang zur Toilette nicht die Hände waschen. Aus diesem Grund drehte die Blondine im Bad ein Video und gewährte ihren Fans so einen ganz intimen Einblick.

Jennifer Lawrence
Chris Jackson Getty Images Entertainment
Jennifer Lawrence

Eigentlich ist die Sauberfrau Hollywoods selbst schuld an ihrem Desaster, denn sie hatte die schmutzige Geschichte eigens erfunden - aus Spaß, versteht sich. Doch dann wurde die Story schnell zum Selbstläufer. Nun gibt ein Post der Amerikanerin auf Facebook Aufschluss über die Lüge. "Ich habe MTV erzählt, dass ich mir nicht die Hände wasche, wenn ich die Toilette benutzt habe, weil ich Josh und Liam anekeln wollte, und nun ist die ganze Welt angewidert. Natürlich wasche ich mir die Hände, nachdem ich zur Toilette gegangen bin." Seit jenem Interview mit dem Musiksender wird Jennifer allerdings ständig von Journalisten auf ihre vermeintlich mangelnde Hygiene angesprochen. Auf dem Video ist zu sehen, wie sich die nur im Bademantel bekleidete Aktrice demonstrativ die Hände säubert. Beweis erbracht!

Jennifer Lawrence
Andreas Rentz Getty Images Entertainment
Jennifer Lawrence

"Von all den Gerüchten, die ich je über mich gehört habe, ist dieses echt eines, das ich unbedingt aufklären musste", resümierte die Hunger Games-Darstellerin. Doch eigentlich muss sie sich keine Sorgen machen, denn andere Stars haben sogar noch schlimmere Klo-Storys parat!

Hunger Games und Jennifer Lawrence
JOHN MACDOUGALL AFP/Getty
Hunger Games und Jennifer Lawrence

Wie gut kennt ihr Jennifer Lawrence? Fünf kleine Geheimnisse des Stars findet ihr hier.

Jennifer Lawrence
Frazer Harrison Getty Images Entertainment
Jennifer Lawrence