Zwei Sextapes und unzählige Beauty-Ops - ist das ein geeignetes Umfeld für Kinder? Farrah Abraham (24) findet schon. Die Mutter mit den ungewöhnlichen Erziehungsmethoden aus der amerikanischen TV-Show Teen Mom möchte jetzt nämlich ein weiteres Kind. Und dieses will sie sogar adoptieren.

Farrah Abraham
Guillermo Proano/WENN.com
Farrah Abraham

"Ich hoffe, dass Sophia und ich die Welt bald ein kleines bisschen besser machen können, indem wir ihr ein Brüderchen oder ein Schwesterchen nach Hause holen", schrieb Farrah in einem aktuellen Post auf ihrer Facebook-Seite. Die Brünette war anscheinend schon von klein auf von dem Adoptionskonzept überzeugt: "Ich war schon immer vom Thema Adoption begeistert, da mir meine Familie, meine Gemeinde und meine Kirche so viel bedeuten. Damals gab es in meiner Nachbarschaft so viele adoptierte Kinder, die dadurch ein gutes Leben führen konnten." Klingt ganz so, als würde es nicht mehr lange dauern, bis sich Farrah den Wunsch nach einer Adoptieren erfüllt.

Farrah Abraham
Instagram/ farrahabrahamofficial
Farrah Abraham

Zuletzt machte das TV-Sternchen aber Schlagzeilen mit eher fragwürdigen Erziehungsmethoden. So soll Farrah ihre gerade einmal sechs Jahre alte Tochter geschminkt in die Schule schicken.

Farrah Abraham
Splash News
Farrah Abraham