Bereits über einen Monat ist der schreckliche Drogen-Vorfall von Lamar Odom (36) her. Der Gesundheitszustand des Basketballers soll sich in den letzten Wochen eigentlich langsam, aber stetig verbessert haben. Doch jetzt gibt es wieder einen Rückschlag: Der Ehemann von Khloe Kardashian (31) soll einige Familienmitglieder und Freunde nicht wiedererkennen.

Lamar Odom
SPW / Splash News
Lamar Odom

Sind die Verletzungen in seinem Hirn doch schlimmer als bisher angenommen? Der sich eigentlich auf dem Weg der Besserung befindende 36-Jährige soll langjährige Freunde und einige Familienmitglieder nicht erkennen, berichtet ein Insider gegenüber TMZ. Angeblich sei Lamar doch noch nicht so weit mit seiner Genesung, wie man gehofft hatte. Reden könne er demnach auch noch nicht wieder. Nur hier und dort gebe er mal Worte von sich. Oft soll er einen leeren Blick haben.

Khloe Kardashian und Lamar Odom
WENN
Khloe Kardashian und Lamar Odom

Lange Zeit war gar nicht klar, ob er überhaupt wieder erwachen würde. Dann hieß es aber zwischenzeitig, der Sportler könne schon wieder gehen. Da erscheint diese neue Nachricht wie eine Hiobsbotschaft.

Lamar Odom
Mr Photoman / Splash News
Lamar Odom