Alle Hände voll zu tun hat derzeit Matthias Schweighöfer (34): Der Schauspieler ist gefragt wie nie und erlebt demnach auch so manche Filmpremiere auf dem roten Teppich. Vor allem in der Winterzeit sind diese Auftritte aufgrund der Witterung nicht immer ein Zuckerschlecken. Doch der "Schlussmacher"-Darsteller weiß sich zu helfen und verrät gegenüber Promiflash seine Red-Carpet-Tricks.

Matthias Schweighöfer und Gitta Schweighöfer
Ralf Succo/WENN.com
Matthias Schweighöfer und Gitta Schweighöfer

Bei der Filmpremiere seines neuen Streifens "Highway to Hellas" in Berlin kämpft der Kinostar wie allen anderen gegen die Kälte: Bei 2 Grad wird um die Wette gezittert. Doch Matthias' Geheimrezept ist dabei so simpel wie effektiv: "Ich habe zwei lange Unterhosen an, zwei Schlüpfer und noch eine Nylonstrumpfhose", lässt der 34-Jährige im Interview tief blicken. Bei diesem Unterhosen-Gesamtpaket kann nichts mehr schief gehen und so dick eingepackt lässt es sich auf dem roten Teppich angenehm aushalten. Und ob sexy oder nicht, am Ende zählt für Matthias nur das Ergebnis: "Es wärmt!"

Matthias Schweighöfer
AEDT/WENN.com
Matthias Schweighöfer

In unserem Clip könnt ihr euch noch einmal Matthias Schweighöfers coolen Auftritt anschauen:

Matthias Schweighöfer - Schauspieler
Patrick Hoffmann/WENN.com
Matthias Schweighöfer - Schauspieler