Für den ehemaligen Bachelor Christian Tews (35) läuft es gerade wie am Schnürchen: Er hat außerhalb der Liebessendung seine absolute Traumfrau gefunden, sie kurzerhand geheiratet und jetzt hat das süße Paar schon Zwillinge auf die Welt gebracht. Doch für den Bankkaufmann kam jetzt die erste schlechte Nachricht seit Langem: Er hat sich so sehr verletzt, dass er seine Teilnahme beim heute Abend stattfindenden Turmspringen kurzfristig absagen musste.

Christian Tews und Claudia Lösch
Ot,Ibrahim / ActionPress
Christian Tews und Claudia Lösch

Bei Facebook teilte der 35-Jährige die Startaufstellungen des heutigen TV-Spektakels von Stefan Raab (49), bei dem auch er neben seinem Teamkollegen, dem anderen ehemaligen Bachelor Paul Janke (34)teilnehmen wollte. "Schade, wäre heute gerne beim TV Total Turmspringen dabei gewesen. Leider hat eine Schulterverletzung einen Strich durch die Rechnung gemacht", schrieb er zu dem Bild.

Christian Tews
Uta Konopka/WENN.com
Christian Tews

Scheinbar war der frischgebackene Vater von zwei kleinen Mädchen etwas zu zielstrebig und hat zu hart für den perfekten Sprung trainiert und sich verletzt. Obwohl er nicht dabei sein kann, freut er sich aber für die anderen Teilnehmer der Live-Show: "Trotzdem allen anderen viel Spaß!" Ob er jetzt durch einen anderen Prominenten ersetzt wird oder sein Team nun gar nicht antreten wird, wird sich spätestens um 20:15 Uhr auf ProSieben zeigen.

Christian Tews
Patrick Hoffmann/WENN.com
Christian Tews