In der aktuellen Ausgabe der Kochsendung Grill den Henssler ging es am Herd heiß her, als die Moderatorin Ruth Moschner (39) der Kandidatin Sila Sahin (29) Liebes-Tipps gibt. Doch so herzlich ging es nicht den ganzen Abend vonstatten. Die ehemalige GZSZ -Darstellerin und der Profikoch Steffen Henssler (43) schrotten in ihrer Eile das halbe Studio!

Sila Sahin und Ruth Moschner
VOX/Frank Hempel
Sila Sahin und Ruth Moschner

Schon zu Beginn rennt Sila plötzlich von ihrer Kochecke rüber zur Gegnerischen und will sich offenbar einen Löffel klauen, wie man bei VOX sehen konnte. Rasant wollte sie wieder zurück sprinten und ließ dabei die gesamte Geschirrschublade einfach mal aus der Fassung fallen. Mit einem lauten Knall kracht das schwere Teil neben dem Henssler auf den Boden. Unbeeindruckt schiebt der das sperrige Möbelstück einfach mit dem Fuß weg, denn die Zeit rennt!

Steffen Henssler
RTL / Axel Kirchhof
Steffen Henssler

Später leistet der Hamburger sich eine ähnliche Aktion. Nur diesmal mit voller Absicht! "Oh, neuer Löffel", meint er, als er unter Zeitdruck das Kochbesteck aus der wieder eingebauten Schublade hervorholt. "Ganz schön lang", bemerkt er und haut das Holzteil kurzerhand an einer Kante kaputt. Der nun etwas kürzere Löffel scheint dem 43-Jährigen einfach besser zu gefallen.

Sila Sahin
VOX/Frank Hempel
Sila Sahin