Es war der Aufreger der vergangenen Woche rund um Big Brother: Kevin wurde erstmals seit seinem Auszug in der Öffentlichkeit mit einer Frau gesichtet - und dabei handelte es sich nicht um Sharon. Während die im Container noch um den Sieg kämpft, turtelte der ehemalige Kandidat, der gemeinsam mit Manuel friewillig die TV-WG verließ, mit dem Playmate Tanja Brockmann auf einem Kölner Weihnachtsmarkt. Nun nahm Kevin gegenüber Promiflash zu den pikanten Fotos Stellung - und gab allen Shavin-Fans Hoffnung auf ein Happy-End.

Kevin
Promiflash
Kevin

"Zwischen Tanja und mir wird sich nur eine gute Freundschaft entwickeln - mehr aber nicht", stellt der 26-Jährige klar. Der Grund dafür dürfte vor allem im Container die Herzen schneller schlagen lassen: "Ich habe Sharon bei 'Big Brother' in fast allen Facetten kennengelernt und sie gefällt mir sehr - vom Aussehen und besonders vom Charakter." Daher will Kevin Sharon nach Ende der Show erst noch einmal treffen, um zu klären, wie es um die beiden steht: "Das ist mir sehr wichtig: Bevor die Situtation mit Sharon nicht geklärt ist, werde ich keine neue Romanze anfangen."

sixx / Stefan Menne

Das klingt ganz danach, als gebe es noch eine Chance auf ein Liebes-Comeback des BB-Traumpaares. Bis es aber soweit ist, könnt ihr euch noch das untenstehende Video anschauen.

Sharon und Kevin
sixx
Sharon und Kevin