Das gemeinsame Kind von Kim Kardashian (35) und ihrem Ehemann Kanye West (38) soll eigentlich im Dezember zur Welt kommen. Doch jetzt hat ein neuer Trailer zu ihrer Realityshow Keeping up with the Kardashians eine Szene gezeigt, in der die Hochschwangere verkündet, dass es Komplikationen gibt - schwebt sie sogar in Lebensgefahr?

Kim Kardashian
WENN.com
Kim Kardashian

Kurz vor der Geburt kommt der kurze Teaser raus und offenbart eine Schock-Nachricht, die Kim nach einem Arztbesuch ihrer Mutter mitteilt, wie Radar Online berichtet. "Die sagen, da sei zu viel Flüssigkeit in meiner Plazenta, was entweder bedeutet, dass ich eine Kohlenstofftoleranz oder Diabetes habe", erklärt sie besorgt.

Kim Kardashian
Jason Merritt/ Getty Images
Kim Kardashian

Und noch viel betroffener reagiert ihre Mutter Kris Jenner (60). Die litt während einer ihrer Schwangerschaften auch an einer üblen Krankheit: "Mit Kylie hatte ich Schwangerschaftsdiabetes!" Die Mama von sechs Kindern weiß, wovon sie spricht. "Das ist etwas sehr Ernstes. Dein Leben ist in Gefahr!" Kim will sich aber scheinbar keine unnötige Angst machen lassen. "Ich werde da einfach nicht zu viel drüber nachdenken!" Zuletzt gab es bereits Probleme mit ihrem kleinen Sohn, weil der einfach nicht richtig liegen will.

Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kris Jenner
FayesVision/WENN.com
Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kris Jenner