Das fünfjährige Serienjubiläum von Eva Mona Rodekirchen (39) und Iris Mareike Steen (24) hat nicht nur die Fans zu zahlreichen Glückwünschen animiert, sondern auch die GZSZ-Kollegen zu überschwänglichen Liebesbekundungen verführt. Vor allem Valentina Pahde (21) wird bei persönlichen Worten an ihre Freundin Iris Mareike ganz sentimental.

Valentina Pahde
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde

Janina Uhse (26), Ulrike Frank (46) und Felix van Deventer: Sie alle wollen es sich nicht nehmen lassen, Eva Mona und Iris Mareike zu ihrem GZSZ-Jubiläum zu gratulieren. Jeder Einzelne bedankt sich in einem herzerwärmenden RTL-Video bei ihren Kolleginnen für die schöne Zeit und hoffen auf viele weitere gemeinsame Jahre am Set. Doch keiner der Darsteller wird so emotional wie Valentina Pahde, die durch ihre Rolle Sunny Richter besonders häufig mit Iris Mareike zusammenarbeitet: "Oh mein Gott, Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Liebe Iris, ich wünsche dir alles Gute zum 5-Jährigen. Superschön, dass wir uns hier kennengelernt haben. Du bist für mich wirklich eine sehr gute Freundin geworden. Ich bin froh, dass es dich gibt", erklärt die 21-Jährige wehmütig.

Valentina Pahde
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde

"Ich kann mich an unsere richtige erste Szene erinnern. Da komme ich mit Vince an einen Tisch und Lilly stellt sich vor: 'Hi, ich bin Lilly - die Ex!' Und ich so: 'Hi, ich bin Sunny - die Neue.' Das war ziemlich lustig", schwelgt die Blondine wehmütig in Erinnerungen.

Eva Mona Rodekirchen und Iris Mareike Steen
RTL / Rolf Baumgartner
Eva Mona Rodekirchen und Iris Mareike Steen