Nun ist er endlich raus: Kim Kardashian (35) und Kanye West (38) haben den Namen ihres neugeborenen Sohnes verraten: Der Kleine heißt Saint West. Der Name sorgt für Gesprächsstoff im ganzen Internet, da werden Witze und Wortspiele über die heilige Namensgebung gemacht. Was für eine einmalige Wahl Kim und Kanye da doch getroffen haben - oder nicht?

Pete Wentz
Pacific Coast News/WENN.com
Pete Wentz

Nun stellt sich heraus, dass Saint West gar nicht so einzigartig und kreativ ist, wie man sich momentan wohl die meisten gedacht haben. Denn der Sänger der Rockband "Fall Out Boy", Pete Wentz (36), hat seinen Sohn bereits diesen heiligen Namen im August 2014 geschenkt. Damit ist Saint Lazslo Wentz das erste Promi-Kind mit diesem ausgefallenen Namen. Da waren Kimye wohl doch nicht so einfallsreich.

Kim Kardashian und Kanye West
Instagram/ Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye West

Allerdings hat das Hollywoodpaar auch eine ganz einleuchtende Erklärung für ihre Wahl. Das Kind der beiden soll ein Sohn Gottes sein und habe somit keinen anderen Namen als Saint West verdient.

Kim Kardashian
Facebook / Kim Kardashian
Kim Kardashian