Wow - Gigi Hadids (20) Aufstieg in der Modewelt nimmt kein Ende. Kurz vor Ende des Jahres landete die Schönheit jetzt nach ihrer traumhaften Ernennung zum Victoria's Secret-Engel einen weiteren, tollen Fashion-Gig. Gigi hat sich mit Tommy Hilfiger (64) zusammen getan und wird für den Modeschöpfer sogar selbst zur Designerin.

Instagram / Gigi Hadid

Catwalk und Fotoshootings reichen der Power-Blondine offenbar nicht mehr, deshalb ergriff die beste Freundin von Kendall Jenner (20) jetzt die Chance auf eine neue Herausforderung. Mit dem Foto eines Schilds, auf dem "A Special Collection by Gigi Hadid" zu lesen ist und dem Kommentar "#TOMMYxGIGI. Fall 2016", verkündete Gigi auf Instagram die Neuigkeit. Auch Promo-Aufnahmen im typischen Hilfiger-Pulli und an der Seite des Designers selbst gibt es schon zu bestaunen.

Gigi Hadid und Tommy Hilfiger
Splash News/Tommy Hilfiger
Gigi Hadid und Tommy Hilfiger

Wie People berichtet, besteht Gigi Hadids Deal aus zwei Aufgaben. Neben den Kleidungsstücken, Schuhen, Accessoires, Uhren und Sonnenbrillen, die das Model designen wird, fungiert die Beauty zudem als internationale Hilfiger-Markenbotschafterin. Eine große Ehre, über die sich Gigi zu Recht freut: "Ich hätte nie gedacht, dass ich gefragt werden würde, eine Capsule Collection zu entwerfen, deshalb fühlt es sich immer noch wie ein Traum an, dass Tommy mir das angeboten hat. Es wird Styles geben, die wirklich hippie-chic sind; Styles, die sportlich sind und Styles, die eher jungenhaft, aber trotzdem noch mädchenhaft genug sind; jeder wird etwas anderes daran lieben können."

Gigi Hadid
Pacific Coast News/WENN
Gigi Hadid

2015 befand sich Gigi Hadid eindeutig auf der Überholspur und ihr Karriereaufstieg scheint noch nicht abgeschlossen zu sein. Man darf also gespannt sein, welche tollen Dinge die 20-Jährige 2016 so anpacken wird.