Es schien zunächst ein bitteres Jahr für Kaley Cuoco (30) zu werden: Im September ließ sie sich von Ryan Sweeting (28) scheiden, den sie im Dezember 2014 nach nur dreimonatiger Beziehung das Ja-Wort gab. Doch von Trennungsschmerz zeigen sich bei der Schauspielerin derzeit überhaupt keine Anzeichen. Vielmehr scheint die The Big Bang Theory-Darstellerin ihr Leben in vollen Zügen zu genießen.

Kaley Cuoco
Instagram / kaleycuoco
Kaley Cuoco

Nicht nur ihren 30. Geburtstag feierte Kaley mit einer Mega-Sause und flog dafür gemeinsam mit ihrem gesamten Freundeskreis an einen exotischen Ort. Auch sonst ist die Schauspielerin derzeit ein beliebter Partygast auf den angesagtesten Hollywood-Feiern. Ziemlich häufig zeigt sie sich auf ihrem Instagram-Profil im Cocktailkleidchen oder mit einem Glas Wein in der Hand: Von Trennungsschmerz überhaupt keine Spur. Dazu hat die Blondine ja auch überhaupt keinen Grund, schließlich hat sie mit dem Arrow-Star Paul Blackthorne (46) gerade einen heißen Flirt am Start.

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting
WENN
Kaley Cuoco und Ryan Sweeting

Und auch zu Hause ist Kaley niemals allein: So adoptierte der Sitcom-Star im Oktober einen kleinen Hund und lebt seitdem in kuscheliger Gesellschaft. Zum Ende des Jahres kann die Schauspielerin trotz ihrer emotionalen Achterbahnfahrt somit durchaus eine positive Bilanz ziehen.

Kaley Cuoco
instagram.com/normancook
Kaley Cuoco