David Beckham (40) hängte 2013 seine Fußballkarriere an den Nagel, liegt seitdem aber keineswegs auf der faulen Haut. In verschiedenen Bereichen hat der Brite sich ausprobiert und dabei stets Erfolge eingeheimst. So kann 2015 ohne Zweifel als eines seiner erfolgreichsten Jahre bezeichnet werden.

David Beckham
Screenshot YouTube/Bellstaff
David Beckham

Anfang des Jahres begeisterte David seine Fans wieder mit tiefen Einblicken: Erneut stand er für H&M als Model zur Verfügung und bewies seinen weiblichen Bewunderinnen, dass er auch mit 40 Jahren immer noch eine absolute Sahneschnitte ist. Schon lange ist bekannt, dass der Sportler sich vor der Kamera pudelwohl fühlt. Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis der ehemalige Fußballer sich auch in der Schauspielbranche ausprobiert. 2015 war es dann so weit: In "Der mysteriöse Fremde" spielte David einen gut aussehenden Motorrad-Stuntman. Aufgrund seiner tadellosen Optik räumte der Ehemann von Victoria Beckham (41) dann zum Ende des Jahres auch noch den begehrten Titel "Sexiest Man Alive" ab und beerbte damit Chris Hemsworth (32).

David Beckham
People Magazine
David Beckham

Auch wenn 2015 für David ein überaus erfolgreiches Jahr war, sollte er sich hüten: Denn in der eigenen Familie wächst harte Konkurrenz heran. So verdreht auch sein Sohn Brooklyn (16) mit seinem einzigartigen Style immer mehr Mädchen den Kopf.

David Beckham und Brooklyn Beckham
Alex Livesey/Getty Images
David Beckham und Brooklyn Beckham

Ruft euch in unserem Clip noch einmal die Glanzmomente von David Beckham in Erinnerung.