Aktuell posiert Adele (27) auf dem neuen Cover des Time-Magazins und gibt intime Einblicke in ihre Gefühlswelt. Während sie ganz offen über ihre Kollegen wettert, schwärmt sie hingegen von ihrem kleinen Sohn Angelo. Und offenbar ist Adele eine ziemlich strenge Mutter, denn in puncto Erziehung hat sie ganz konkrete Vorstellungen.

Adele Adkins
ActionPress / Derek Storm/Everett Collection
Adele Adkins

Ein verwöhntes Kind wäre für Adele der absolute Albtraum. Daher ist es ihr besonders wichtig, dass ihr Sprössling keineswegs auf ganzer Strecke verwöhnt wird: "Ich bin mir durchaus bewusst darüber, dass ich ein Kind habe. Und ich möchte nicht, dass er einer von diesen Idioten wird, der später sagt: 'Fahrer, ich hab keine saubere Kleidung mehr! Hast du sie nicht gewaschen?' So soll er auf keinen Fall aufwachsen", schildert die 27-Jährige ihre Befürchtungen in der Time.

Adele Adkins
WENN
Adele Adkins

Im Moment macht ihr dreijähriger Sohn Adele jedoch überglücklich: "Durch ihn bin ich auch auf mich selbst stolz. Durch ihn mag ich mich sogar ziemlich doll", gesteht die Mutter. 2012 wurden die Britin und ihr Freund Simon Konecki zum ersten Mal Eltern.

Adele Adkins
Daniel Deme/WENN.com
Adele Adkins