Dieser Mutter-Sohn-Konflikt geht in die nächste Runde! Zwischen Madonna (57) und Sohnemann Rocco (15) herrscht aktuell eisige Kälte, denn der Teenager will viel lieber bei seinem Vater Guy Ritchie (47) leben. Nun hat er seine berühmte Mutter auch noch im Internet geblockt - ein echter Schlag ins Gesicht für Kontroll-Freak Madonna!

Madonna und Rocco Ritchie
Madonna/Instagram
Madonna und Rocco Ritchie

Die kann den Foto- und Videobeiträgen von Rocco auf Instagram nämlich nicht mehr folgen, mit einem Klick soll er seine berühmte Mutter nach einem Bericht von Radar Online aus seinem digitalen Leben verbannt haben. Damit setzt er ein deutliches Zeichen und wendet sich von Madonna einmal mehr ab: Denn während sie von ihren Fans als lebende Legende gefeiert wird, ist sie für ihren Sohn wegen ihrer strengen Erziehungsmethoden und ihres unsteten Superstar-Alltags einfach nur noch lästig.

Madonna und Guy Ritchie
Nicht vorhanden
Madonna und Guy Ritchie

Vor Kurzem erst gewann sie den Sorgerechtsstreit um Rocco, der demnach bei seiner Mutter leben muss. Dass ihm das allerdings so gar nicht passt, könnte den Streit seiner Eltern vor Gericht noch einmal anfachen.

Rocco Ritchie und Guy Ritchie
instagram.com/guyritchie
Rocco Ritchie und Guy Ritchie