Es wird immer ernster: Nach dem ersten gemeinsamen Selfie von Zayn Malik (22) und seiner neuen Freundin Gigi Hadid (20) und dem ersten intimen Liebesbild folgte nun ein weiterer öffentlicher Auftritt. Die beiden wurden nämlich dabei erwischt, wie sie gemeinsam nach einer Wohnung in New York suchten.

Aktuelle Paparazziaufnahmen zeigen das frischgebackene Paar in Soho beim Immobilienshoppen. Es scheint, als würde bei der jungen Liebe alles sehr schnell gehen, wenn sie nach wenigen Wochen Beziehung schon zusammenziehen wollen. Bei ihrer Besichtigungstour sahen die beiden wie immer sehr stylish aus. Sie setzten auf einen Anti-Partnerlook, wobei Zayn ganz in Schwarz und Gigi ganz in Weiß gehüllt war. Das Model scheint eindeutig die Hosen in der Beziehung anzuhaben, da es auf fast allen Bildern bestimmt vorweg stolziert und sein Boyfriend mit gesenktem Kopf hinterhermarschiert.

Nachdem die beiden einige Wohnungen begutachtet haben, gingen sie laut Splash News auch noch zusammen Mittagessen. Bevor sie sich aber anschließend in ihrem Hotel zurückziehen konnten, wurden sie noch von einigen Fans belagert.

Seht euch den coolen Paarauftritt in diesem Clip an:

Zayn Malik und Gigi Hadid im Oktober 2017 in Paris
Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid im Oktober 2017 in Paris
Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017
Pascal Le Segretain/Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017
Zayn Malik und Gigi Hadid bei der Met Gala 2016
Larry Busacca / Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid bei der Met Gala 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de