Als Mutter einer kleinen Tochter ist Blake Lively (28) Privatsphäre sehr wichtig. Baby James soll nicht schon im zarten Säuglingsalter in die Öffentlichkeit gezerrt werden - darauf achten sie und Ehemann Ryan Reynolds (39) sehr diszipliniert. Umso lieber und freigebiger teilt Blake dagegen Eindrücke aus ihrem Beruf. Jetzt postete sie ein sexy Foto von ihrem Dreh für den Film "The Shallows" und macht dabei als Hai-Opfer eine tolle Figur.

Blake Lively
247PAPS.TV / Splash News
Blake Lively

Kann Blake angesichts von Paparazzi, die sie und ihren Nachwuchs bedrängen, ganz schön grimmig werden, ist sie sonst umso fröhlicher und für jeden Spaß zu haben. Vor der Kamera gibt die Power-Blondine stets Vollgas - ob als Diva in Gossip Girl oder als gelockte Beauty in einem Film von Kult-Regisseur Woody Allen (80). Und jetzt meistert sie eben auch die Herausforderung, das Opfer einer Haiattacke zu spielen.

Blake Lively
Instagram / Blake Lively
Blake Lively

Dass bei ihrem neuen Projekt "The Shallows" große Anstrengung gefragt ist, wird durch das Foto, das die 28-Jährige auf Instagram mit ihren Fans teilte, deutlich. Für das Drama, in dem Blake in die Rolle einer jungen Frau, die mutterseelenallein auf einer Boje im Meer gestrandet und von einem heißen Hai umkreist wird, schlüpft, darf die Schauspielerin das kühle Nass nicht scheuen. Was sicher ganz schön mühevoll ist, wirkt bei Blake allerdings spielend leicht.

Blake Lively und Ryan Reynolds
SIPA/WENN.com
Blake Lively und Ryan Reynolds

Denn auf dem Bild, das in einer Drehpause entstand, balanciert Blake - nur in einem Neopren-Oberteil und in knapper Bikinihose gekleidet - lachend auf einem Felsen. Vor traumhafter Kulisse scheint die einstige Seriendarstellerin trotz Fake-Verletzung an einem ihrer sexy Beine bei der körperlich anspruchsvollen Arbeit jede Menge Spaß zu haben.