Daniela Katzenberger (29) hat keine Scheu ihre Fans an ihrem alltäglichen Leben teilhaben zu lassen. Mit unterschiedlichsten Bildern verschafft sie ihren Followern einen regelmäßigen Einblick in ihr Privatleben. Damit mausert sich die Blondine immer mehr zum absoluten Social-Media-Star. Da darf es auch an zahlreichen Selfies nicht mangeln. Dafür bräuchte die Katze allerdings erhebliche Nachhilfe, wie ihr aktuelles Foto zeigt.

Daniela Katzenberger
Facebook/ Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger

Eigentlich kann angesichts des neues Facebook-Schnappschuss von Daniela gar nicht von einem Selfie die Rede sein, vielmehr postet der Reality-TV-Star eine ungeschönte Fratze. Mit großen Augen, gerümpfter Nase und verzogenem Mund grüßt Dani völlig uneitel ihre Fans. "Ich habe tausend Mal probiert ein Selfie zu machen, auf dem ich einigermaßen ansehnlich aussehe. Nach zehn Minuten hatte ich keine Lust mehr. Hier nun das Ergebnis", lacht die junge Mama über sich selbst.

Daniela Katzenberger
Facebook / Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger

Mit vielen ihrer Fotos beweist Daniela immer wieder eine große Portion Selbstironie und witzelt sich damit nur noch mehr in die Herzen ihrer Fans. Die zeigen sich von dem ungestellten Selfie jedenfalls total begeistert: "Nicht jeder würde sich trauen, so ein Bild von sich online zu stellen. Daher Daumen hoch, Dani!"

Daniela Katzenberger
Facebook / Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger