Vor wenigen Monaten hatte Hauptdarstellerin und Drehbuchautorin Lena Dunham (29) selbst in einem Radiointerview verraten, dass darüber nachgedacht wird, die Erfolgsserie Girls zu beenden. Jetzt steht fest: Nach der sechsten Staffel wird schon im nächsten Jahr Schluss sein!

Lena Dunham, Allison Williams und Jemima Kirke
C.Smith/ WENN.com
Lena Dunham, Allison Williams und Jemima Kirke

Auf dem Twitter-Account der Serie hieß es: "Girls wird mit der sechsten und somit letzten Staffel in 2017 zurück sein." Damit endet nicht nur für die Fans der Serie eine wunderbare Ära, sondern auch für Lena selbst. "Ich habe mit dieser Show angefangen, als ich 23 war und jetzt werde ich bald 30 sein", erklärte sie in einem früheren Interview mit Z100. Jetzt scheint wohl für alle der richtige Zeitpunkt gewesen zu sein, das TV-Aus zu verkünden.

WENN

Weiter hieß es in einem Tweet von Lena: "Ich kann mir keine erfüllendere Erfahrung als GIRLS vorstellen. Wir freuen uns schon, eine sechste Staffel zu erschaffen, die alle Mitwirkenden, die Crew und die Fans auszeichnet!"

Lena Dunham
Variety/REX Shutterstock/ActionPress
Lena Dunham