Wie soll Céline Dion (47) das nur verkraften? Nachdem diese Woche bereits ihr geliebter Mann René Angélil (✝73) seinem Speiseröhrenkrebs erlag, muss sie nun einen weiteren herben Schicksalsschlag verarbeiten. Denn nur zwei Tage später trauert die Sängerin nun um ihren Bruder.

Daniel Dion wurde nur 59 Jahre alt. Genau wie Célines Ehemann René litt auch er an einer schweren Krebserkrankung und verlor heute Morgen den Kampf mit der heimtückischen Krankheit. Kim Jakwerth, der Manager der 47-Jährigen, teilte dem Nachrichtensender CNN mit, dass sich in der Familie ein erneuter Schicksalsschlag ereignet hat. Seit mehreren Monaten litt Daniel an einem Hirntumor sowie Zungen- und Rachenkrebs.

Schon gestern wurde bekannt, dass sich der Zustand von Célines Bruder in den letzten Tagen drastisch verschlechtert hat. Daher versammelten sich alle Angehörigen in Daniels letzten Stunden am Krankenbett des Familienmitgliedes: "Es ist sehr schmerzhaft. Es nur eine Frage von Tagen oder Stunden", äußerte sich Célines Schwester Claudette im Journal of Montreal.

René Angélil und Celine Dion bei den World Music Awards 2004
Getty Images
René Angélil und Celine Dion bei den World Music Awards 2004
Celine Dion mit ihrem Ehemann René Angélil (l.) und Mama Therese (r.) 2007
Getty Images
Celine Dion mit ihrem Ehemann René Angélil (l.) und Mama Therese (r.) 2007
René Angélil und Céline Dion beim Bambi 2012 in Düsseldorf
Getty Images
René Angélil und Céline Dion beim Bambi 2012 in Düsseldorf
Céline Dion in Paris 2017
MARTIN BUREAU/AFP/Getty Images
Céline Dion in Paris 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de