Die treuen Fans von Akte X konnten im Sommer letzten Jahres endlich aufatmen: Das Ermittlerpaar Mulder und Scully kehrt nach 13 Jahren auf die Fernsehbildschirme zurück und löst vor den Augen der Zuschauer wieder spannende FBI-Fälle. Das Publikum sehnt sich dabei vor allem nach einem Liebes-Comeback der Hauptcharaktere. Die Schauspieler Gillian Anderson (47) und David Duchovny (55) gaben bei Jimmy Kimmel (48) nun einen Vorgeschmack auf eine heiße Kriminalaffäre.

Jimmy Kimmel
Brian To/WENN
Jimmy Kimmel

Als das Schauspielerpaar gemeinsam bei der Late-Night-Show von Jimmy Kimmel zu Gast war, outete sich der Moderator als absoluter "Akte X"-Fan. Denn auch der Talkmaster wünscht sich heiße Szenen bei der Crime-Show. "Ihr beide solltet Sex haben. Ihr solltet. Es ist seit 23 Jahren das Gleiche. Jeder weiß das", bringt er seinen innigsten Wunsch zum Ausdruck. Gillian und David erfüllen ihrem berühmten Fan kurzerhand seinen Wunsch und fallen sich in seiner Show ungeniert um den Hals. Von diesen heißen Zungenspielen hat das Publikum schon seit Jahren geträumt.

Gillian Anderson und David Duchovny
AKM-GSI / Splash News
Gillian Anderson und David Duchovny

Ob das Publikum auch in der Neuauflage von "Akte X" ein erotisches Stelldichein der Hauptfiguren erwartet, wollte das Schauspielerpaar aber nicht verraten. Daher müssen die Fans noch ein wenig Geduld walten lassen und somit ihre Vorfreude auf die neuen Folgen ins Unermessliche steigern. Schaut euch in unserem Clip so lange noch einmal den lustigen Auftritt der Hauptdarsteller an.

David Duchovny
WENN
David Duchovny