Erneutes Babyglück für das britische Königshaus: Prinzessin Charlotte und Prinz George (2) haben jüngst eine weitere Cousine bekommen. Lord Frederick Windsor (36) und seine Ehefrau Sophie Winkleman (35) haben am 16. Januar 2016 ein gesundes Mädchen auf die Welt gebracht.

Sophie Winkleman und Lord Frederick Windsor
WENN
Sophie Winkleman und Lord Frederick Windsor

Dies bestätigte nun ein Sprecher der Adeligen gegenüber Us Weekly: "Lord und Lady Windsor haben heute Morgen die Geburt ihrer Tochter Isabella Alexandra May Windsor bekannt gegeben." Laut den Angaben kam das Neugeborene am Samstagmittag um 11:59 Uhr (Ortszeit) auf die Welt. Die Geburt fand heimlich im berühmten Chelsea & Westminster Hospital statt.

Sophie Winkleman und Lord Frederick Windsor
TRY CW/WENN.com
Sophie Winkleman und Lord Frederick Windsor

Das glückliche Paar hat bereits eine kleine Tochter, die auf den Namen Maud Elizabeth Daphne Marina hört und im August 2013 das Licht der Welt erblickte. Im Gegensatz zu ihrer neugeborenen Schwester kam sie in Los Angeles auf die Welt.

Prinz George und Prinzessin Charlotte
HRH The Duchess of Cambridge; Facebook/The British Monarchy
Prinz George und Prinzessin Charlotte

Da freuen sich sicher auch die Kinder von Prinz William (33) und Herzogin Kate (34), die somit ein weiteres royales Familienmitglied zum Spielen bekommen haben.