Unter den Strapazen des Dschungelcamps bringen es die Kandidaten in jeder Staffel erstaunlicherweise zu sprachlichen Glanzleistungen, die als zeitlose Sinnsprüche Kultcharakter erhalten. Thorsten Legats (47) Kampfansage "Kasalla" ist beispielsweise eine universal anwendbare Devise, nun haute er erneut einen Knaller heraus - und auch andere Dschungel-Sprüche werden gerne zitiert. Doch welches ist das beste Dschungel-Statement? Wählt eure Top 5!

David Ortega
RTL / Stefan Menne
David Ortega

Als Hommage an seine Vergangenheit beim FC Schalke 04 verkündete der Ex-Fußballer pathetisch: "Steht auf, wenn ihr Thorsten Legat seid!" Mit diesem motivierenden Motto lässt sich die harte Zeit bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" sicher leichter überstehen. Brigitte Nielsen (52) entriss ihr "Was geht los da rein?!" dem eigentlichen Kontext und verwendet es seither über alle Staffelgrenzen hinweg als Running Gag und feuert sich zudem selbst damit an.

Sophia Wollersheim und Brigitte Nielsen
RTL/Stefan Menne
Sophia Wollersheim und Brigitte Nielsen

Der Wannabe-Philosoph David Ortega (30) hat in seiner kurzen Zeit im Camp so viele Weisheiten von sich gegeben, dass es schwer ist, die klügste unter ihnen ausfindig zu machen. "Die Dinosaurier haben viel Scheiß gebaut", analysierte der Schönling beispielsweise. Die Silikon-Amazone Sophia Wollersheim (28) wurde vor ihrem Einzug absolut unterschätzt, sie selbst war sich aber bewusst, wie anstrengend der Aufenthalt im Promi-Dschungel werden würde. "Urlaub ist das hier nicht, das ist das Dschungelcamp!", kündigte sie an.

Ricky Harris
RTL / Stefan Menne
Ricky Harris

Und tatsächlich scheint es ein Kampf ums Überleben zu sein, so wurde Ricky Harris bei der Verteilung einer köstlichen Banane einfach vergessen, lange jammerte er darüber, dass er von der leckeren Frucht nichts essen konnte. "Ich habe es gelutscht wie ein Lolli", resümierte er aber glücklich, als er doch eine Banane mampfen durfte. Unvergessen wird auch die falsche Selbstwahrnehmung des Amerikaners bleiben, der in einer Dschungelprüfung mit Helena Fürst lauthals schrie, später aber der festen Überzeugung war: "Ich habe geflüstert!"

Langsam neigt sich die Jubiläumsstaffel dem Ende zu, wahr bleibt zudem schließlich auch eine weitere Sentenz von David Ortega: "Am Ende wird der Gewinner gewinnen, der gewinnt." Aber den wichtigsten Fakt hielt Gabby (26) bereits 2014 fest: "Im Endeffekt können wir nicht sterben. Das haben wir vertraglich unterschrieben."

Wessen Sprüche bleiben für euch unvergessen? Stimmt ab oder hinterlasst einen Kommentar.

Alle Infos zum "Dschungelcamp" im Special bei RTL.de.

Was ist der beste Dschungel-Spruch?

  • "Steht auf, wenn ihr Thorsten Legat seid!" (Thorsten Legat)
  • "Die Dinosaurier haben viel Scheiß gebaut!" (David Ortega)
  • "Ich habe es gelutscht wie ein Lolli!" (Ricky Harris)
  • "Was geht los da rein?!" (Brigitte Nielsen)
  • "Urlaub ist das hier nicht, das ist das Dschungelcamp!" (Sophia Wollersheim)
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 137 "Steht auf, wenn ihr Thorsten Legat seid!" (Thorsten Legat)

  • 473 "Die Dinosaurier haben viel Scheiß gebaut!" (David Ortega)

  • 109 "Ich habe es gelutscht wie ein Lolli!" (Ricky Harris)

  • 209 "Was geht los da rein?!" (Brigitte Nielsen)

  • 157 "Urlaub ist das hier nicht, das ist das Dschungelcamp!" (Sophia Wollersheim)