Der Bob ist die absolute Trendfrisur. Ob länger oder kürzer, der freche Schnitt findet bei den Damen immer mehr Anklang. Kein Wunder, dass auch die Promi-Frauen gerne bei diesem neuen Hype dabei sind. Jüngst wagten sich Daniela Katzenberger (29) und Kim Gloss (23) auf den Friseurstuhl. Aber wem steht der mutige Look denn nun besser?

Die beiden Bob-Blondinen überraschten gerade auf ihrem jeweiligen Facebook-Profil mit der enormen Typveränderung. Von richtig langen Extensions verabschiedeten sich die TV-Sternchen und laufen jetzt mit kurzem Bob durchs Leben. Bei den Fans findet sowohl Kim als auch Dani positiven Zuspruch. Die neue Frisur lässt beide frischer und moderner wirken. Die Blondinen sind beide junge Mütter und haben vielleicht die praktischen Vorteile einer Kurzhaarfrisur erkannt, außerdem gehen sie damit natürlich total mit der Zeit.

Während Kim ihren Bob eher fransig, und als Clavi Cut (auf Höhe des Schlüsselbeins) trägt, bevorzugt die Katze die kürzere, gerade geschnittene Variante. Welcher Look gefällt euch denn besser? Stimmt jetzt ab in diesem Voting!

Kim Gloss und Alexander BeliaikinAndreas Rentz/Getty Images for Paramount Pictures
Kim Gloss und Alexander Beliaikin
Jenny Frankhauser und ihre Schwester Daniela Katzenberger 2014 in LudwigshafenThomas Lohnes / Gettyimages
Jenny Frankhauser und ihre Schwester Daniela Katzenberger 2014 in Ludwigshafen
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit SophiaMathis Wienand / Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit Sophia
Daniela vs. Kim: Welche Bob-Blondine gefällt euch besser?6685 Stimmen
2239
Daniela Katzenberger
2236
Kim Gloss
1227
Beide sehen toll aus
983
Beide sehen mit langen Haaren besser aus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de