Tanz und Gesang bei den Bachelor-Girls - es scheint so, als gehöre der gesungene und gesprungene Spaß im langen Glitzerkleidchen jetzt fest zum Repertoire der beliebten Kuppelshow. Ist damit endlich der Höhepunkt des Fremdschämens erreicht?

Aber was sagt ihr zum mehr oder minder strahlenden Auftritt der taffen Ladys? Unerträglich oder mutig? Eure Meinung ist gefragt!

Bereits im vergangenen Jahr hüpften und johlten sich Sarah Nowak (24), Liz Kaeber (23) und Co. mit ihrer eigenwilligen "Single Ladies"-Performance in das Herz des TV-Junggesellen Oliver Sanne (29), der fand das Gehopse damals nämlich richtig super.

Auch 2016 sollten die Damen offenbar wieder eine kecke Show für ihren Schwarm vorbereiten. Am Mittwochabend durften sich dann auch die Zuschauer daran erfreuen. Kandidatin Franzi trällerte Leonard Freier (30) ihre Bachelor-Version des Pussycat Dolls-Songs "Don't Cha", während Denise, Anni, Daniela und Leonie als schnipsender Background fungierten. Leonard fühlte sich insbesondere von Sängerin Franziska "geflasht" und fand den Auftritt "grandios". Also, alles richtig gemacht.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Leonard FreierDer Bachelor, RTL
Leonard Freier
Leonard FreierRTL / Stefan Gregorowius
Leonard Freier
Leonard FreierDer Bachelor, RTL
Leonard Freier
Wie hat euch die Performance der Bachelor-Girls gefallen?5372 Stimmen
4706
Unfassbar peinlich! Meine armen Ohren... und Augen.
666
Super! Das haben die Mädels toll gemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de