Großer Gewichtsverlust bei Der Bachelor-Kandidatin Romina Beck: Vor ihrer Teilnahme bei der beliebten Kuppelshow verlor die Schönheit ganze 20 Kilo. Zwar schaffte sie es nicht in die dritte Runde im Rennen um das Herz von Leonard Freier (30), aber ihre neue Figur kann sich durchaus sehen lassen. Gegenüber Promiflash verriet die hübsche Blondine, wie und wieso sie so viel abgenommen hat.

Romina Beck
privat
Romina Beck

"Ich liebe die Mode und habe mir dazu schon immer Zeitschriften wie die Vogue und die Elle durchgeblättert und wollte immer das anziehen können, was ich wollte", gab Romina als Beweggrund für das Abspecken an. Mit Übergewicht empfand sie dies anscheinend als sehr schwierig, deswegen hing sie sich Modefotografien als Motivation an die Wand. Ihr Bodygeheimnis sind Fitness-Clips aus dem Netz: "Als damaliger Sportmuffel habe auch ich klein angefangen und habe heimlich alleine in meinem Zimmer Youtube-Sportvideos angeschaut." Was klein anfing, erzielte offensichtlich einen großen Effekt.

RTL / Gerard Santiago

Durch diese starke Veränderung fühlt sich die ehemalige Bachelor-Kandidatin mittlerweile wie ein neuer Mensch: "Mein Körperbewusstsein hat sich auf jeden Fall verändert. Ich würde sagen, ich bin allgemein selbstbewusster und stehe zu mir und meinem Körper", so Romina.

RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de.

Leonard Freier
RTL/Tom Clark
Leonard Freier