In letzter Zeit hat sich Sängerin Kim Gloss (23) ganz schön verändert. Nach einer Transplantation ihres Ansatzes, trägt sie ihre eigentlich stets langen Haare nun zu einem feschen Long-Bob gekürzt. Kims neuer Look kommt aus einem ganz bestimmten Grund gerade jetzt: Die 23-Jährige fühlt sich nun endlich erwachsen.

Kim Debkowski
Facebook / --
Kim Debkowski

"Ich bin morgens aufgewacht und habe gedacht, dass ich eine Veränderung brauche. Dann bin ich spontan zu Udo Walz gefahren und bat meinen Friseur dort, dass er meine Haare kurz schneiden soll", erzählt Kim in einem Interview mit Bild. An diesem Tag ist dann der Long-Bob entstanden: "Trendy, easy zum Frisieren und total edel." Für die einstige DSDS-Kandidatin war dieser äußerliche Wandel ein Muss, denn sie offenbart: "Er passt zu meiner Entwicklung. Ich fühle mich endlich erwachsen."

Kim Debkowski
Facebook / --
Kim Debkowski

Das war eindeutig eine super Idee von Kim. Der neue Haarschnitt steht ihr einfach wunderbar - und erwachsener sieht die junge Dame damit tatsächlich aus.

Kim Debkowski und Alexander Beliaikin
Ralf Succo/WENN.com
Kim Debkowski und Alexander Beliaikin