Sie waren einmal beste Freundinnen, mittlerweile sind sie nur noch erbitterte Konkurrentinnen. Diesen Eindruck kann man jedenfalls gewinnen, wenn man sich die sozialen Netzwerke von Sabia Boulahrouz (37) und Sylvie Meis (37) genauer anschaut. Vor Kurzem posteten beide ein Bild mit der gleichen Unterschrift "Rainy day in Hamburg": Sabia mit traurigem Blick in einem Wagen, Sylvie mit durchtrainiertem Körper beim Sport. Nachdem diese Runde bereits an die Ex-Frau von Rafael van der Vaart (32) ging, legte sie jetzt noch einmal nach.

Sabia Boulahrouz
Instagram / sabia_boulahrouz
Sabia Boulahrouz

Auf Facebook postete Sylvie nun ein Bild, das sie bei ihrem Fotoshooting in Bali zeigt: Braun gebrannt rekelt sie sich auf ihrem Bett, nur bekleidet mit einem Handtuch. Diesen heißen Schnappschuss kommentierte sie mit den Worten "It's a wrap" (zu deutsch: "Das Ding ist im Kasten"). Kurios: Eine Woche zuvor veröffentlichte Sabia ein Foto von sich nach einem Shooting, das sie mit genau dem gleichen Wortlaut kommentierte. Alles nur ein Zufall? Oder spickt Sylvie heimlich bei ihrer Rivalin?

Sylvie van der Vaart
Facebook/Sylvie Meis
Sylvie van der Vaart

Nachdem Sabia schon mit ihrer "Sylvie-Frisur" konterte, scheint jedoch schon sicher: Das letzte Wort auf Instagram ist zwischen den beiden definitiv noch nicht gesprochen.

Sabia Boulahrouz
Instagram/sabia_boulahrouz
Sabia Boulahrouz