Wurde Helena Fürst jetzt etwa alles zu viel? Die "Anwältin der Armen", die während ihrer Zeit im Dschungelcamp und auch danach kräftig austeilte, hat nun ihren Facebook-Account gelöscht. Zum ersten Mal seit dem Einzug in den australischen Busch ist es ruhig um die einstige "Rasta-Queen" geworden.

Helena Fürst
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus, RTL
Helena Fürst

Harte Schale, weicher Kern? Hat Helena Fürst jetzt genug von fiesen Kommentaren und ständigen Diss-Posts auf Facebook? Wer die einstige "Kämpferin aus Leidenschaft" jetzt auf dem sozialen Netzwerk sucht, findet sie nicht mehr. Helena hat ihren Account gelöscht! Erst am Wochenende sorgte sie mit einem Gedicht an IBES-Autor Micky Beisenherz (38) für viel Aufsehen, denn dort deutete sie an, dass das Karma des Busch-Schreibers sich für seine fiesen Witze rächen wird. Jetzt der Rückzug der Gift-Natter. Was ist da los? Ist ihr vielleicht doch nicht alles "egaaaaal", wie sie es selbst immer gerne vorgesungen hat? Treffen sie die Diss-Kommentare der User doch, die reihenweise auf sie einprasselten?

Helena Fürst und Micky Beisenherz
Promiflash ; WENN
Helena Fürst und Micky Beisenherz

Eine Verabschiedung von Helena gab es jedenfalls nicht. Das erste Mal seit ihrem Dschungeleinzug gibt es einen wortlosen Abgang der "Kämpferin aus Leidenschaft" - mal sehen, wie lange diese Ruhe anhält!

Helena Fürst
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus, RTL
Helena Fürst