Für Kendall (20) und Kylie Jenner (18) ist diese Woche eine ganz besondere: Zusammen launchten die Schwestern am Montag in New York ihre erste ganz eigene Modekollektion "Kendall + Kylie" und somit das Ergebnis monatelanger Arbeit. Da waren nicht nur die Fans der Reality-Stars stolz wie Oskar: Auch Schwager Kanye West (38) ließ es sich nicht nehmen, dem Event einen Besuch abzustatten und das aufstrebende Mode-Duo tatkräftig zu unterstützen!

Kylie Jenner, Kanye West und Kendall Jenner
BFA/ ActionPress
Kylie Jenner, Kanye West und Kendall Jenner

Da staunte nicht nur die mit angereiste Mutter der Jenner-Sisters: Kanye, der sich den Abend vom Baby-Alltag erholte, war ungewohnt freudig bei der Familien-Unterstützung. Den sonst so coolen Musiker sieht man selten nur einen seiner Gesichtszüge bewegen - doch für seine Mini-Schwägerinnen huscht auch ihm mal ein Grinsen über das Gesicht. Und es wurde noch besser: Beim Posieren konnte er sich gar nicht mehr am Riemen reißen und lachte los! Solch ungewohnte Anblicke ist man von ihm definitiv nicht gewohnt. Die gute Laune steht dem Ehegatten von Kim Kardashian (35) richtig gut!

Kylie Jenner, Kanye West und Kendall Jenner
BFA/ ActionPress
Kylie Jenner, Kanye West und Kendall Jenner

Und auch den Damen des Abends war nach Lachen zumute: Endlich haben sie eine eigene Modelinie. "Das ist es, was wir lieben", erklärte Kylie gegenüber Us weekly. Schade nur, dass die ganze Party fast von nur einem einzigen Kleidungstück von Kendall überschattet wurde: Die tauchte dort nämlich mit einem sündhaft teuren Echtpelz-Mantel auf und zog damit nicht nur positive Blicke auf sich.

Kendall Jenner, Kanye West, Kris Jenner und Kylie Jenner
BFA/ ActionPress
Kendall Jenner, Kanye West, Kris Jenner und Kylie Jenner