Mit der Rolle als schüchterne Anastasia Steele im erotischen Kinofilm Shades of Grey schaffte Dakota Johnson (26) ihren großen Durchbruch. Weltweit ist sie dank ihres Auftritts dort für zahlreiche schmutzige SM-Szenen bekannt. Manche Männer verwechseln aber leider, dass sie die nur spielt und nicht selbst auf diese Praktiken steht. So haben sie teilweise sogar Angst!

Dakota Johnson
YouTube
Dakota Johnson

"Manche Leute denken, das ist etwas, was mich privat auch interessiert - was aber nicht der Fall ist", verriet sie gegenüber Daily Mirror. Damit meint die Schauspielerin die ausgefallenen SM-Sexpraktiken, die sie im Film mit Co-Star Jamie Dornan (33) auslebt. "Ich bin Schauspielerin, ich tue nur so. Aber ich glaube, das ist etwas, was vielen Schauspielern passiert: Die Leute denken, sie seien im privaten Leben so wie die Rollen, die sie spielen." Demnach seien viele Männer verängstigt, Dakota überhaupt nur anzusprechen - der richtige Mann in ihrem Leben fehlt also noch.

Dakota Johnson und Jamie Dornan
YouTube
Dakota Johnson und Jamie Dornan

Zum Glück ist sie zurzeit aber ganz glücklich mit ihrem Single-Leben. "Ich denke nicht viel über Männer nach. Meine ganze Konzentration liegt derzeit auf meinem Job!"

Dakota Johnson
TYP / Sultana / Splash News
Dakota Johnson