Valentins-Date statt Scheidung? Rockröhre Avril Lavigne (31) und Nickelback-Sänger Chad Kroeger (41) sehen mehr als glücklich aus, als sie zusammen auf dem roten Teppich auftauchen. Im September 2015 trennte sich die kanadische Sängerin von ihrem Liebsten. Jetzt erscheint die 31-Jährige mit Chad ganz innig bei einer Grammy-Gala, weshalb jetzt alle an ein Beziehungs-Comeback glauben.

Avril Lavigne und Chad Kroeger
Instagram / avrillavigne
Avril Lavigne und Chad Kroeger

"Schweren Herzens muss ich heute meine Trennung von Chad bekannt geben", schrieb Lavigne Ende letzten Jahres auf Instagram. Diese Entscheidung scheint aber nicht mehr ganz endgültig zu sein. Gemeinsam tauchen sie nämlich auf dem roten Teppich auf und wirken alles andere als getrennt. Avril lächelt, lehnt sich vertraut an Chads Schulter und wirkt eher wie frisch verliebt, als fast geschieden.

Avril Lavigne und Chad Kroeger
Facebook / avrillavigne
Avril Lavigne und Chad Kroeger

Auf Facebook postete die Blondine zudem Fotos vom Event mit ihrem Noch-Mann: "Grammy Party. Großartiges Gefühl. Ein wundervoller Abend", kommentiert sie strahlend grinsend unter das Bild. Neben ihr auf dem Foto lehnt sich Chad zuneigungsvoll an ihre Schulter an. Das bringt die Fans natürlich ins Grübeln: "Seid ihr wieder zusammen? Ihr seid so liebenswert und so talentiert", schreibt eine Userin.

Avril Lavigne und Chad Kroeger
avrillavigne / Instagram
Avril Lavigne und Chad Kroeger

Kurz nach der bekannt gewordenen Trennung fing sich Avril die Infektionskrankheit Lyme-Borreliose ein. Der Sänger kümmerte sich in dieser Zeit rührend um sie, berichtet die Bild. Ob das ein Schicksals-Schlag gewesen ist, der die beiden wieder zusammenbringt?

Avril Lavigne und Chad Kroeger
Adriana M. Barraza/WENN.com
Avril Lavigne und Chad Kroeger