Ex-DSDS-Sternchen Kim Gloss (23) schwebt auf Wolke sieben: Seit einigen Monaten ist die Sängerin mit ihrem Freund Alexander Beliaikin zusammen. Zwar möchte Kim ihn aus der Öffentlichkeit fernhalten, in einem Video verrät sie jedoch, wie die beiden zueinandergefunden haben. Aus der Beziehung wäre nämlich fast nichts geworden.

Kim Debkowski
AEDT/WENN.com
Kim Debkowski

Auf Youtube erklärt die 23-Jährige die ungewöhnliche Liebesgeschichte: Auf einer Party sind sie sich das erste Mal begegnet und es hat sofort gefunkt: "Ich fand ihn sehr attraktiv, er ist mir sofort ins Auge gefallen. Er wollte mich auch kennenlernen", berichtet die Pop-Prinzessin. Die beiden trafen sich kurz darauf wieder und tauschten Nummern aus. Aber wie das im Leben manchmal so ist: Kim und Alex haben sich aus den Augen verloren. Nach einem Monat Funkstille tat Kim die Geschichte komplett für sich ab: "Ich dachte, er hat kein Interesse", sagt sie enttäuscht. Einem SMS-Fauxpas ist es zu verdanken, dass doch noch etwas aus der Liebes-Story wurde: Kim hat nämlich nicht ihrem Trainer Alex, sondern versehentlich ihrem Angeschmachteten geschrieben. So kamen beide wieder in Kontakt.

Kim Debkowski und Alexander Beliaikin
Patrick Hoffmann/WENN.com
Kim Debkowski und Alexander Beliaikin

Kim springt seither die Verliebtheit aus dem Gesicht - so happy ist sie, dass die beiden nun ein Paar sind. Das finden sicherlich auch Kims Tochter Amelia und der Sohn von Alexander ganz toll. Der Nachwuchs geht schließlich in denselben Kindergarten.

Kim Debkowski und Alexander Beliaikin
Ralf Succo/WENN.com
Kim Debkowski und Alexander Beliaikin

Welche Pläne das Paar hat, seht ihr hier: