Wunschgedanke fantasievoller Reporter oder romantische Wirklichkeit? Die neueste, für Furore sorgende Meldung rund um das in der Presse beliebte Wieder-Pärchen Miley Cyrus (23) und Liam Hemsworth (26) besagt jedenfalls: Die Sängerin und der Schauspieler haben heimlich geheiratet!

Miley Cyrus und Liam Hemsworth
Hugh Dillon/WENN.com
Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Noch nicht einmal zwei Monate sind vergangen, seitdem bekannt wurde, dass das Ex-Paar wieder zueinander gefunden hat. Nicht nur, dass Miley und Liam zusammen ins Jahr 2016 feierten, sie verlobten sich auch ein zweites Mal und zogen angeblich bereits zusammen. Das neueste Gerücht setzt alldem nun die Krone auf. Denn Life & Style berichtet, dass die "Wrecking Ball"-Interpretin ihren Liebsten in einer Zeremonie bei Sonnenuntergang an einem Strand in Australien ehelichte - und zwar während ihres Weihnachtsurlaubs!

Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Jason Merritt/ Getty Images
Liam Hemsworth und Miley Cyrus

Zuletzt schien es, als sei Miley mit ihren Gefühlen schon einen Schritt weiter als Liam, der angeblich doch noch Vorbehalte gehabt habe. Die hatte er dann aber anscheinend doch sehr schnell überwunden. Denn es soll seine Idee gewesen sein, aus der Verlobung eine Ehe zu machen. Und so fand die Hochzeit angeblich spontan am Meer statt, wo Liam und Miley Liebesschwüre austauschten und die Sängerin vor Rührung sogar ein paar Tränen verdrückte.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth
WENN
Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Obwohl der verrückten Sängerin so viel Überschwang wohl durchaus zuzutrauen ist, gibt es bereits Gegenstimmen zu den Heiratsberichten. So betont ein Artikel von Gossip Cop, dass Miley und Liam nicht geheiratet hätten.