Das wäre eine regelrechte Sensation fürs Dschungelcamp: Topmodel Miranda Kerr (32) verkündete, dass sie bei der australischen Version von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" zu sehen sein wird.

Tristan Fewings/Getty Images

Auf Twitter hat die australische Schönheit bekannt gegeben, dass sie einen Auftritt bei "I'm A Celebrity...Get Me Out Of Here!" haben wird. Es ist das australische Gegenstück zum deutschen Dschungelcamp und erfreut sich, so wie auch hierzulande, sehr großer Beliebtheit. Umso besser, wenn sich Größen wie das Topmodel Miranda Kerr auf den Camp-Spaß einlassen. "Hi Australien! Ich tauche am Sonntag im Dschungel bei #ImACelebrityAU auf", twitterte die 32-Jährige. Die Euphorie wird leider stark gebremst. Denn nach Informationen von The Australians Women's Weekly muss man erfahren, dass Miranda lediglich einen Gastauftritt hat. Sie ist keine Kandidatin! Schade: Die TV-Nation hätte Kerr sicherlich gern ekelige Sachen essen sehen.

Miranda Kerr
Pacific Coast News/WENN.com
Miranda Kerr

Die Enttäuschung wird zudem noch größer: Der "Auftritt" findet nicht mal persönlich statt. Miranda richtet sich in einer Video-Botschaft an die Camp-Bewohner, um für ihre Beauty-Linie Kora Organics ein bisschen die Werbe-Trommel rühren zu können. Sehr ärgerlich, dass das ein reiner Publicity-Gag ist.

Miranda Kerr
FayesVision/WENN.com
Miranda Kerr