Häufig ist eine Typveränderung auch ein Zeichen privater Veränderung. Da Lucy Hale (26) eine Trennung von ihrem Musiker-Freund Anthony Kalabretta jedoch bereits dementierte, schien sie stattdessen einfach in experimentierfreudiger Laune gewesen zu sein. Die sonst eigentlich braunhaarige Pretty Little Liars-Beauty ist jetzt nämlich blond.

Lucy Hale
Getty Images
Lucy Hale

Mit der hellblonden Mähne ihrer Serienkollegin und guten Freundin Ashley Benson (26) kann Lucy zwar nicht mithalten, dennoch erstrahlt ihr für gewöhnlich dunkler Bob jetzt in einem sanften Blondton. Stolz präsentierte Lucy via Instagram das Ergebnis ihres Umstylings. Zu dem Foto, auf dem sie mit gesenktem Blick ihre frisch gefärbten und schön in Szene gesetzte Frisur präsentiert, schrieb die Schauspielerin: "Danke @kristin_ess dafür, dass du mich für eine kurze Zeit in mein blondes Alter Ego verwandelt hast, das ich immer sein wollte."

Lucy Hale
Instagram / --
Lucy Hale

Mit dem Kommentar drückte Lucy nicht nur ihre Freude über ihren neuen Look aus, sondern verriet zugleich, dass sie den wohl nicht lange beibehalten wird. Ob sie die blonde Farbe für "Pretty Little Liars" verpasst bekam oder die Serie im Gegenteil dafür verantwortlich ist, dass sie nur ein paar freie Tage als Blondine verbringen kann, bevor sie zu ihrem alten brünetten Ich zurückkehrt, ist nicht klar.

Lucy Hale
Getty Images
Lucy Hale