Von den verbleibenden Bachelor-Kandidatinnen ist Leonie-Rosella Gast mit Abstand die jüngste. Oft wurde der Altersunterschied zwischen dem Küken und dem Rosenkavalier Leonard Freier (31) thematisiert - nun verbrachte die junge Frau eine Nacht mit dem Bachelor, die offensichtlich alles verändert hat.

Allerdings kochte Rivalin Daniela vor Wut, denn sie hatte sich nach ihrem Übernachtungs-Date schon große Chancen auf den Sieg ausgerechnet. Dass nun ausgerechnet die unschuldige Leonie-Rosella eine ernstzunehmende Konkurrentin wird, dürfte ihr gar nicht gefallen.

Beim Einzeldate hatten die beiden die Möglichkeit, sich anzunähern. "Ich habe es genutzt, um herauszufinden, ob es zwischen uns was werden könnte", erklärte Leonard seine Intention für dieses Tête-à-Tête. Doch es sollte nicht bei einem unverbindlichen Zusammentreffen bleiben, denn der Junggeselle ging noch weiter und forderte die Kandidatin auf, die Nacht mit ihm zu verbringen. "Ich war sehr überrascht, als er es gesagt hat!", erinnerte sich Leonie-Rosella später in der Sendung.

"Wir haben viel gesprochen über Dinge, die einfach sehr privat sind", resümierte sie später und Leonard wurde sich einer wichtigen Sache bewusst: "Der Altersunterschied spielt wohl doch nicht eine so große Rolle!"

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Leonard Freier und Leonie-Rosella GastDer Bachelor, RTL
Leonard Freier und Leonie-Rosella Gast
Leonie-Rosella GastRTL / Stefan Gregorowius
Leonie-Rosella Gast
Leonard FreierRTL / Stefan Gregorowius
Leonard Freier


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de