Seit zwei Jahren gelten sie zwar nicht mehr als Paar, das hindert Rihanna (28) und Drake (29) aber nicht daran Zärtlichkeiten auszutauschen - auch nicht auf der Bühne! Bei den gestrigen BRIT Awards stellen sie das wieder eindrucksvoll unter Beweis.

Rihanna und Drake
Ian Gavan / Getty Images
Rihanna und Drake

Wenn die beiden eine gemeinsame Performance abliefern, kann es nur heiß hergehen: Bei der Musik-Preisverleihung in London singt RiRi ihren neuen Hit "Work" und wird dabei von Ex-Lover Drake unterstützt. Als sie dann zusammen auf der Bühne stehen, sprühen die Funken zwischen ihnen. Es bleibt aber noch lange nicht beim Austausch von lüsternen Blicken: Rihanna tanzt Drake lasziv an und der lässt sie nur all zu gern gewähren. Immer wieder reibt und kreist die 28-Jährige ihre Hüften und den Po an seinen intimen Körperregionen - und der Kanadier scheint es mehr als zu genießen.

Rihanna und Drake
Ian Gavan / Getty Images
Rihanna und Drake

Bei dem Anblick der zwei gerät auch das Publikum schnell in Ekstase und jubelt dem Duo kräftig zu. In dem Video am Ende des Artikels könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen.

Rihanna und Drake
Ian Gavan / Getty Images
Rihanna und Drake