Angelina Heger (24) und Rocco Stark (29) sind seit der Bekanntgabe ihrer Beziehung äußerst aktiv im Social Web unterwegs. Fast täglich posten sie ein neues Pärchen-Selfie und lassen damit ganz viele Funken im sozialen Netzwerk sprühen. Doch aufmerksamen Fans ist heute nicht entgangen, dass eben diese Knutschfotos ganz plötzlich von Roccos Profil verschwunden sind. Kriselt es etwa im Paradies?

Ziemlich nachdenklich wirkt Rocco auf seinem aktuellen Instagram-Foto: Mit rotem T-Shirt, XXL-Brille und verwuschelten Haaren grüßt er seine Follower aus dem heimischen Bett. "Keine Angst, die Bilder mit Angi sind nicht raus, weil wir eine PR-Trennung hinlegen. Es ist alles schön im Paradies", beruhigt er seine Fans. "Aber ich behalte die einfach lieber für mich ab jetzt", erklärt er seinen spontanen Schritt, künftig keine Paar-Bilder mehr mit seiner Herzensdame zu veröffentlichen.

Offenbar versuchen Roccolina nach den turbulenten letzten Tagen, sich ein wenig Privatsphäre zu gönnen und einfach ihr Liebesleben zu genießen. Ob das auch das Aus für ihre witzigen YouNow-Videos bedeutet, wird sich in den kommenden Tagen herauskristallisieren. Schaut euch so lang doch einfach noch ein paar Highlights ihres Streams im angefügten Clip an.

Rocco Stark 2014 in HamburgAlexander Koerner / Freier Fotograf
Rocco Stark 2014 in Hamburg
Rocco Stark beim "Movie Meets Media"-Event in Hamburg 2014Oliver Hardt / Freier Fotograf
Rocco Stark beim "Movie Meets Media"-Event in Hamburg 2014
Rocco Stark auf der EIS!-Party in Berlin 2016Matthias Nareyek / Getty Images
Rocco Stark auf der EIS!-Party in Berlin 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de