Mit dem Gewicht scheint Kader Loth (43) momentan so ihre Schwierigkeiten zu haben. Das TV-Sternchen hatte sich nach dem Runterhungern ihrer Kilos vorgenommen, wieder mehr zu essen. Nun, die 43-Jährige hat Wort gehalten und ein bisschen zugelegt - zu viel, wie Kader findet.

Kader Loth
AEDT/WENN.com
Kader Loth

"Innerhalb von vier Monaten habe ich fast zehn Kilo zugelegt", eigentlich erfreulich laut Kader. Allerdings glaubt sie jetzt, die Notbremse ziehen zu müssen. Sie habe große Angst davor, noch mehr zu zunehmen - man wolle schließlich keine Größe 40 brauchen müssen."Ich merke nur, dass ich unter Essattacken leide. Inzwischen habe ich wieder Größe 36", erklärt die sexy Lady weiter. Für sie steht deshalb fest: "Ich muss weniger Kalorien zu mir nehmen, ganz einfach."

Kader Loth
Patrick Hoffmann/WENN.com
Kader Loth

Im Interview mit Promiflash verrät die Brünette, wie es momentan um ihr Wohlbefinden bestellt ist: "Mir geht es gesundheitlich wieder gut, ich fühle mich wieder fit", verrät sie und bescheinigt, dass sie ihre Darmverschluss-OP und den Krankenhausaufenthalt auch langfristig gut zu verarbeiten scheint. Das sind doch gute Nachrichten. "Ich musste mich nebenbei auch schonen, durfte keinen Sport treiben, um keine Pfunde zu verlieren." Und ihre neuesten Selfies verraten: Kader hat sich an den Plan ihres Ernährungscoachs gehalten, reichlich Kalorien zu sich genommen und wieder was auf die Rippen gekriegt. Das It-Girl wirkt gesund und macht auf den Bildern eine gute Figur. Sie sieht das jedoch ganz anders.

Kader Loth
Nicht vorhanden
Kader Loth