Iris Mareike Steen (24) gehört seit fünf Jahren zur festen Stammbesetzung von GZSZ und ist aus den spannenden Geschichten der Erfolgssoap nicht mehr wegzudenken. Doch obwohl sie sich am Set des RTL-Dauerbrenners super wohl fühlt, wagt sie nun einen Blick hinter die Kamera und gab ihr Regie-Debüt.

Iris Mareike Steen
WENN
Iris Mareike Steen

Mit ihrem beruflichen Ausflug setzte sich Iris für eine gute Sache ein: Denn für einen Spot für die Organisation "Sea-Eye" unterstützt sie nun die Seenotrettung. Bei der Produktion des Werbefilms übernahm die GZSZ-Darstellerin die Regieassistenz und wagte sich damit auf unbekanntes Terrain: "Mein bester Freund Jurij führt Regie und hat mich gefragt, ob ich mitmachen würde", erklärt Iris ihre berufliche Umorientierung in der BZ. Obwohl sie bei den Dreharbeiten in Petershagen/Eggendorf großen Spaß hatte, steht sie angesichts der großen Verantwortung einer Regieassistentin lieber vor der Kamera: "Damit wäre ich überfordert. Ich bin nämlich nicht so ein Organisationstalent", gesteht die 24-Jährige.

Iris Mareike Steen
RTL / Rolf Baumgartner
Iris Mareike Steen

Auch einige von Iris' früheren GZSZ-Kollegen ließen es sich nicht nehmen, sich für den guten Zweck zu engagieren. So waren auch Maike von Bremen (35), Uta Kargel und Oliver Bender (33) beim Werbespot-Dreh anwesend.

Thando Walbaum und Iris Mareike Steen bei GZSZ
RTL/ Rolf Baumgartner
Thando Walbaum und Iris Mareike Steen bei GZSZ