Am Freitag startet die Show, für die Sarah Lombardi (23) schon so lange trainiert: Let's Dance. Jetzt hat sie neue Einblicke in ihre Proben gegeben - und die zeigen, dass die Choreografie noch nicht hundertprozentig sitzt. Sarah aber nimmt es total gelassen...

Sarah Engels
Facebook/Sarah Engels
Sarah Engels

Ob mit Fotos von ihren Blessuren oder Spagat-Übungen: Die Frau von Pietro Lombardi (23) lässt ihre Fans stets an ihrem Training für "Let's Dance" teilhaben. Mit einem auf Facebook veröffentlichten Video hat sich Sarah nun auch erstmals beim Tanzen aufgenommen und siehe da: Kleinere Fehler passieren immer noch! Bis Freitag hat die Mama von Alessio aber noch jede Menge Zeit zum Üben, wohl auch deswegen schreibt sie zu dem Video mit leichter Selbstironie: "Manchmal frag ich mich wirklich, was ich da überhaupt mache. Mich muss man nicht immer ernst nehmen."

Sarah Engels
RTL / Stefan Gregorowius
Sarah Engels

Zuvor machten Sarah weniger die Tanzschritte Probleme, als vielmehr ihr Selbstbewusstsein: So verriet die 23-Jährige vor wenigen Wochen, dass sie noch Hemmungen vor dem Tanzparkett hätte und ihrem Körper noch nicht richtig vertraue. Am Freitag wird sich ab 20:15 Uhr zeigen, welche Fortschritte Sarah noch gemacht hat. Bis dahin könnt ihr euch den aktuellen Stand ihrer Bewegungskünste im Video am Ende des Artikels anschauen.

Sarah Engels
Uta Konopka/WENN.com
Sarah Engels

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.