Erst kürzlich gab Sarah Lombardi (23) Einblicke in ihr Tanztraining zur anstehenden Teilnahme bei Let's Dance. Doch so professionell die Proben auch wirkten - über eines können auch sie nicht hinwegtäuschen: Sarah hat schon großen Bammel vor der ersten Liveshow!

Sarah Engels
Facebook / Sarah Engels
Sarah Engels

Ab dem 11. März muss sich die Frau von Pietro Lombardi (23) der "Let's Dance"-Jury stellen. Mental ist Sarah darauf noch so gar nicht vorbereitet, wie sie ihren Fans nun in einem Facebook-Video mitteilte: "Ich kann mir das noch gar nicht vorstellen. Ich weiß gar nicht, wie ich das machen soll. Ich kann mir die erste Show echt noch nicht vorstellen. Hoffentlich kriege ich das hin." Und das liegt besonders an ihrem fehlenden Vertrauen in sich selbst. Denn obwohl sie bei jeder Gelegenheit für den ersten Auftritt probt, ist ihr Selbstbewusstsein immer noch klein: "Ich habe solche Hemmungen! Ich traue mich nicht so richtig und vertraue meinem Körper nicht so viel. Ich habe Angst, etwas falsch zu machen. Ich muss mich erst überwinden."

Sarah Engels
Facebook/Sarah Engels
Sarah Engels

Ein paar Wochen bleiben der ehemaligen DSDS-Kandidaten noch, um sich körperlich wie seelisch auf die intensive Tanzerfahrung vorzubereiten. Anfang März schwebt sie dann mit folgenden Mitstreitern über das Parkett: Nastassja Kinski (55), Michael Wendler (43), Niels Ruf (42), Thomas Häßler (49), Alessandra Meyer-Wölden (32), Attila Hildmann (34), Sonja Kirchberger (51), Jana Pallaske, Ulli Potofski (63), Julius Brink (33), Franziska Traub (53), Eric Stehfest (26) und Victoria Swarovski (22).

Joachim Llambi, Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse
WENN
Joachim Llambi, Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse