Ein schwerer Verlust für die Tanzgeschwister Derek (30) und Julianne Hough (27). Sie mussten gestern von ihrem geliebten Großvater Robert Virgil Hough (89) Abschied nehmen, der am 12. März verstorben war. Wie Julianne ihren Fans mit einem Foto via Social Media mitteilte, fand am Freitag die Beerdigung statt.

Derek Hough
Instagram / Julianne Hough
Derek Hough

Schon am Todestag ihres Opas hatte die Dancing with the Stars-Jurorin ihre Trauer mit einem nostalgischen Schnappschuss und einer langen Liebeserklärung auf Instagram mit ihren Followern geteilt. Zu dem Bild, das sie Hand in Hand mit dem damals noch rüstigen, alten Herren zeigt, schrieb Julianne: "Es gab nie irgendeinen Zweifel daran, wie sehr du deine Familie geliebt hast, Opa! Von dir ging so viel Liebe und Licht aus! (...) Ich habe es geliebt, mit dir zu tanzen! Deine weiche, faltige Haut, wenn du mich geküsst und umarmt hast, war das wärmste und sicherste Gefühl, das ich kenne. (...) Du bist das Fundament unserer Familie. Dein Geist, deine Liebe, dein Mitgefühl, dein Talent, deine Liebenswürdigkeit, deine Tanzschritte, dein Charme, deine Sturheit und erneut deine Liebe sind unvergesslich! (...) Du bist ein wundervoller Mann, Opa, und ich liebe dich bis zum Mond und zurück! Ich werde dich wiedersehen!"

Julianne Hough
Instagram / Julianne Hough
Julianne Hough

Sowohl Julianne als auch ihr Bruder zollten dem Verstorbenen Tribut, veröffentlichten allerlei Botschaften und Fotos - junge und alte - ihres Großvaters Robert, der in jüngeren Jahren als Radiomoderator arbeitete und in diesem Rahmen als "Stimme von Nord-Idaho" bekannt war.

Julianne Hough und Derek Hough
FayesVision/WENN.com
Julianne Hough und Derek Hough