Kim Kardashian (35) gibt unter den Geschwistern von Amerikas berühmtester TV-Familie den Ton an. So entdeckte das It-Girl kürzlich die App Snapchat für sich und war von dem Programm so begeistert, dass sie ihre ältere Schwester Kourtney (36) dazu brachte, dem Trend zu folgen. Jetzt gab Kris Jenners (60) Erstgeborene ihr Snapchat-Debüt mit einem sehr ulkigen Beitrag.

Kim Kardashian und Kourtney Kardashian
Instagram / Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kourtney Kardashian

"Ich habe die letzten zwei Tage mit Kim abgehangen - und sie hat mich überzeugt, mich bei Snapchat anzumelden", berichtete die brünette Beauty stolz auf ihrem Instagram-Account, auf dem sie auch ihren ersten Post für die Ewigkeit festhielt. Dabei zeigte sich die Amerikanerin von ihrer lustigen Seite: Im Kommentar verwendete sie ein Geister-Emoticon als Symbol für die App - und mit dem Programm modifizierte Kourtney ein Selfie von sich. So sieht man sie mit einer tierischen Comic-Schnauze und digitalem Rouge. Passend dazu schrieb der Reality-Star in die Datei "Snappy ist seltsam!"

Kourtney Kardashian
Jason Merritt/ Getty Images
Kourtney Kardashian

Die Follower der Ex-Partnerin von Scott Disick (32) dürfen sich wohl demnächst auf weitere spaßige Beiträge freuen. Wie ihr aktuelles Verhältnis zu dem Vater ihrer Kinder aussieht, erfahrt ihr im Clip am Ende des Artikels.

Kourtney Kardashian und Scott Disick
Nicht vorhanden
Kourtney Kardashian und Scott Disick