Kristin Davis (51) hat eine große Leidenschaft: Sie liebt Elefanten! Jetzt hat die ehemalige Sex and the City-Darstellerin eine coole Freundschaft geschlossen, denn die Amerikanerin erhielt die Möglichkeit, auf Kuschelkurs mit einem niedlichen Elefantenkind zu gehen.

Die brünette Beauty unterstützt seit Jahren mehrere gemeinnützige Organisationen, darunter "Oxfam" - aber auch Tiere und der Naturschutz liegen der Amerikanerin am Herzen, weshalb sie sich für den "David Sheldrick Wildlife Trust" engagiert. Im Zuge dieser Zusammenarbeit kam Kristin einem Dickhäuter ganz nah und war von dieser Begegnung mehr als begeistert. "Mein eigener 'Schoß'-Elefant", schrieb sie auf ihrer Facebook-Seite in Verbindung mit einem Video der NGO, das ihr euch hier ansehen könnt. Darauf streichelt sie ein Rüsseltier zärtlich und amüsiert sich prächtig dabei. Kein Wunder, dass gleich ein Artgenosse vorbeischaute! Für die 51-Jährige könnte ihr neuer Buddy jedenfalls ein Freund fürs Leben werden, denn diese Säugetiere haben eine Lebenserwartung von circa 70 Jahren.

In zahlreichen Interviews der Vergangenheit beklagte Kristin, dass ihre Lieblingstiere von der Ausrottung bedroht seien. Mit ihrem Engagement ist die Aktrice offensichtlich sehr beschäftigt, da rückt der Traum von einem neuen SATC-Film in weite Ferne.

Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Getty Images
Cynthia Nixon, Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall und Kristin Davis im April 2008
Chris Noth und Sarah Jessica Parker, New York City 2005
Getty Images / Evan Agostini
Chris Noth und Sarah Jessica Parker, New York City 2005
SATC-Autorin Candace Bushnell auf einer Veranstaltung in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images
SATC-Autorin Candace Bushnell auf einer Veranstaltung in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de